L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church Index du Forum L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church
Forum RP de l'Eglise Aristotelicienne du jeu en ligne RR
Forum RP for the Aristotelic Church of the RK online game
 
Lien fonctionnel : Le DogmeLien fonctionnel : Le Droit Canon
 FAQFAQ   RechercherRechercher   Liste des MembresListe des Membres   Groupes d'utilisateursGroupes d'utilisateurs   S'enregistrerS'enregistrer 
 ProfilProfil   Se connecter pour vérifier ses messages privésSe connecter pour vérifier ses messages privés   ConnexionConnexion 

[DE] Realisierung von Wappen und Siegel (lese 1. Nachricht)
Aller à la page Précédente  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Suivante
 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church Index du Forum -> Les Collèges Héraldiques pontificaux – The Pontifical College of Heraldry -> Accueil des collèges héraldiques pontificaux – Welcome of Pontifical Colleges of Heraldry
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Policarpo



Inscrit le: 16 Avr 2013
Messages: 742

MessagePosté le: Dim Fév 25, 2018 3:36 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Policarpo a écrit:
Guten Tag ich habe leider meine Sigel Verlegt und zusätzlich meinen alten Familien Namen abgelegt, darum möchte ich darum Bitten das mein Wappenschild und Sigel aktulaisiert werden.

Formular WAPPEN a écrit:

1 ) Exakter IG-Name: Policarpo
2 ) RP-Name und eventuelle Adelstitel: Prof. Dr. theol. Msgr. Policarpo von Wittelsbach
3 ) Präzise Funktion innerhalb der Aristotelischen Kirche + Link zu den Ernennungen: Abt von Heiligenbronn, und Bischof von Augsburg



Citation:
1 ) Exakter IG-Name: Policarpo
2 ) RP-Name und eventuelle Adelstitel: Prof. Dr. theol. Msgr. Policarpo von Wittelsbach
3 ) Präzise Funktion innerhalb der Aristotelischen Kirche + Link zu den Ernennungen: Priester, Abt von Heiligebron und Bischof von Augsburg
4 ) Persönliches oder Familienwappen, ohne Ihre Lehnsgüter, falls Sie welche besitzen:
https://picload.org/view/daroowil/poli1.png.html

5 ) Gewünschte Legende: +S: Policarpo : AMOR OMNIA VINCIT+



Kalixtus a écrit:
[rp]
Citation:
[center]

[color=black]
Rom, Vatikanstadt
Dies nonas XXIV Februarius. anno Domini MCDLXV
[/center]


    Ernennung in der Diözese Augsburg


    Wir, Seine Eminenz, Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Àutevielle, Nationaler Elektor-Kardinal innerhalb der Heiligen Kurie und des deutschsprachigem päpstlichen Konsistoriums, Suffragan-Erzbischof von Mainz, Präfekt innerhalb der Kongregation zur Verbreitung des Glaubens, Kardinal-Inquisitor der Internationalen Inquisition, Advokat des Heiligen Stuhls, Praepositus Generalis der Jesuiten, Scriptor des C.S.O unter dem Lichte der Erzengel und der Gnade des HERRN verkünden in meiner Funktion als Vize-Primas der Deutschen Kirche:


      hiermit die Ernennung von [char]Policarpo[/char] zum Suffragan-Bischof von Augsburg.

      Die Deutsche Bischofskonferenz hat per Mehrheitsbeschluss das Vertrauen in unseren Bruder Policarpo gesetzt und beruft ihn hiermit in das Amt des Hirten - als Bischof der Suffragen-Diözese Augsburg.
      In den kommenden Zeiten verlangt es uns allen nach Beständigkeit und Struktur. Das Jahr beginnt gut für für die Deutsche Kirche, können wir nun das Kollegium um eine weitere Person bereichern. Jener wird die Geschicke und die Interessen der Augsburger Metropolregion geistlich betreuen und standhaft ein Verteidiger des Glaubens sein in Zeiten der politischen und gesellschaftlichen Verantwortung von Kirche und Staat wird es besonders wichtig sein ein erfolgreiches Miteinander zu gestalten. Hierbei kann das Bistum Augsburg auf gute und solide Mitarbeiter in den Pfarreien zählen.
      Als Hüter und Wahrer des Glaubens und der Lehre wird es deine Aufgabe sein Policarpo, genannt der Standhafte, dieses heilige Wissen unter die braven Menschen deiner Diözese zu vermitteln und den Seelen vor der ewigen Verdammnis zu bewahren.

      Als erfahrener und tüchtiger Kollege stattet dich die Bischofskonferenz mit allen Privilegien des Amtes aus, dessen Träger du nun bist. Führe stets mit Weisheit und Obacht.

      Policarpo ist es nun gestattet die Diözese Augsburg vollumfänglich Res Parendo und sobald als möglich In Gratebus zu führen, alle Sakramente zu spenden inklusive der Weihe und gemäß seiner Grenzen alle Entscheidungen eigenverantwortlich auf der Grundlage des Statuts der CESE und des kanonischen Rechtes zu treffen.

      Wir danken Policarpo für sein Engagement im Dienste der Kirche in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
      Wir wünschen ihm für seine Aufgabe in der Diözese Augsburg alles Gute und Gottes Segen.


    Durch IHN und mit IHM und in IHM - Gott und den heiligen Propheten zum Dank

    Benedictus qui venit in nomine Domine


    S. Em. Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Autevielle
    Vize-Primas der Deutschen Kirche
    Kardinal-Erzbischof von Mainz


[/rp]

_________________
His Excellency the Most Reverend Monsignor
Prof. Dr. theol. Policarpo von Wittelsbach
Prefect of the Vatican Library
Bishop of Würzburg
Secretary of the Pontifical Chancery
Archabbot of the Abbey of Heiligenbronn
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Latinus



Inscrit le: 31 Jan 2018
Messages: 29
Localisation: Rome

MessagePosté le: Mar Fév 27, 2018 1:35 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Oberon. a écrit:
Formular WAPPEN a écrit:

  • Exakter IG-Name: Oberon.
  • RP-Name und eventuelle Adelstitel: Oberon de Montfort-Beaumont d'Autevielle
  • Präzise Funktion innerhalb der Aristotelischen Kirche + Link zu den Ernennungen: Suffragan-Bischof von Passau, Episkopalsekretär, Pfarrer von Buchen

    • Wenn Sie schon ein Wappen besitzen:
    • Ihr Wappen in Grossformat: Wappen
    • Ihre Devise (fakultativ): benignitas est fundamentum felicitatis
    • Ihre Präferenz zwischen den Verzierungen "französisch" oder "portugisisch": portugisisch



Kalixtus a écrit:
[rp]
Citation:
[center]


Rom, Vatikanstadt
Dies nonas XV. anno Domini MCDLXV
[/center]


    Ernennung in der Diözese Passau


    Wir, Seine Eminenz, Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Àutevielle, Nationaler Elektor-Kardinal innerhalb der Heiligen Kurie und des deutschsprachigem päpstlichen Konsistoriums, Suffragan-Erzbischof von Mainz, Präfekt innerhalb der Kongregation zur Verbreitung des Glaubens, Kardinal-Inquisitor der Internationalen Inquisition, Advokat des Heiligen Stuhls, Praepositus Generalis der Jesuiten, Scriptor des C.S.O unter dem Lichte der Erzengel und der Gnade des HERRN verkünden in meiner Funktion als Vize-Primas der Deutschen Kirche:


      hiermit die Ernennung von [char]Oberon.[/char] zur Suffragan-Bischof von Passau.

      Die Deutsche Bischofskonferenz hat per Mehrheitsbeschluss das Vertrauen in unseren Bruder Oberon gesetzt und beruft ihn hiermit in das Amt des Hirten - als Bischof der Suffragen-Diözese Passau.
      Es sind die Tage der Veränderung die einen neuen Wind in die Gestade der Donaumonarchie bringen wird und ein geeignetes Bollwerk soll errichtet werden gegen die brandenden Aktionen der Häresie. Als Hüter und Wahrer des Glaubens und der Lehre wird es deine Aufgabe sein Oberon aus dem Hause Montfort-Beaumont d'Autevielle dieses heilige Wissen unter die braven Menschen deiner Diözese zu vermitteln und den Seelen vor der ewigen Verdammnis zu bewahren.

      Als erfahrener und tüchtiger Kollege stattet dich die Bischofskonferenz mit allen Privilegien des Amtes aus, dessen Träger du nun bist. Führe stets mit Weisheit und Obacht.

      Oberon ist es nun gestattet die Diözese Passau vollumfänglich Res Parendo und sobald als möglich In Gratebus zu führen, alle Sakramente zu spenden inklusive der Weihe und gemäß seiner Grenzen alle Entscheidungen eigenverantwortlich auf der Grundlage des Statuts der CESE und des kanonischen Rechtes zu treffen.

      Wir danken Oberon für sein Engagement im Dienste der Kirche in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
      Wir wünschen ihm für seine Aufgabe in der Diözese Passau alles Gute und Gottes Segen.


    Durch IHN und mit IHM und in IHM - Gott und den heiligen Propheten zum Dank

    Benedictus qui venit in nomine Domine


    S. Em. Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Àutevielle
    Vize-Primas der Deutschen Kirche
    Kardinal-Erzbischof von Mainz


[/rp]

Citation:

_________________
Latino Alfonso Orsini
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Estrella.Luna



Inscrit le: 16 Juin 2016
Messages: 1223

MessagePosté le: Mer Fév 28, 2018 1:32 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Msgr. Policarpo?

Hier ist Ihre Bestellung von Wappen und Siegel. Vielen Dank für Ihre Geduld.



Citation:


Citation:

_________________
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Policarpo



Inscrit le: 16 Avr 2013
Messages: 742

MessagePosté le: Mer Fév 28, 2018 1:37 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Estrella.Luna a écrit:
Msgr. Policarpo?

Hier ist Ihre Bestellung von Wappen und Siegel. Vielen Dank für Ihre Geduld.



Citation:


Citation:


Vielen Lieben Dank Very Happy
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Oberon.



Inscrit le: 08 Déc 2016
Messages: 213

MessagePosté le: Mar Mar 06, 2018 9:30 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Latinus a écrit:
Oberon. a écrit:
Formular WAPPEN a écrit:

  • Exakter IG-Name: Oberon.
  • RP-Name und eventuelle Adelstitel: Oberon de Montfort-Beaumont d'Autevielle
  • Präzise Funktion innerhalb der Aristotelischen Kirche + Link zu den Ernennungen: Suffragan-Bischof von Passau, Episkopalsekretär, Pfarrer von Buchen

    • Wenn Sie schon ein Wappen besitzen:
    • Ihr Wappen in Grossformat: Wappen
    • Ihre Devise (fakultativ): benignitas est fundamentum felicitatis
    • Ihre Präferenz zwischen den Verzierungen "französisch" oder "portugisisch": portugisisch



Kalixtus a écrit:
[rp]
Citation:
[center]


Rom, Vatikanstadt
Dies nonas XV. anno Domini MCDLXV
[/center]


    Ernennung in der Diözese Passau


    Wir, Seine Eminenz, Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Àutevielle, Nationaler Elektor-Kardinal innerhalb der Heiligen Kurie und des deutschsprachigem päpstlichen Konsistoriums, Suffragan-Erzbischof von Mainz, Präfekt innerhalb der Kongregation zur Verbreitung des Glaubens, Kardinal-Inquisitor der Internationalen Inquisition, Advokat des Heiligen Stuhls, Praepositus Generalis der Jesuiten, Scriptor des C.S.O unter dem Lichte der Erzengel und der Gnade des HERRN verkünden in meiner Funktion als Vize-Primas der Deutschen Kirche:


      hiermit die Ernennung von [char]Oberon.[/char] zur Suffragan-Bischof von Passau.

      Die Deutsche Bischofskonferenz hat per Mehrheitsbeschluss das Vertrauen in unseren Bruder Oberon gesetzt und beruft ihn hiermit in das Amt des Hirten - als Bischof der Suffragen-Diözese Passau.
      Es sind die Tage der Veränderung die einen neuen Wind in die Gestade der Donaumonarchie bringen wird und ein geeignetes Bollwerk soll errichtet werden gegen die brandenden Aktionen der Häresie. Als Hüter und Wahrer des Glaubens und der Lehre wird es deine Aufgabe sein Oberon aus dem Hause Montfort-Beaumont d'Autevielle dieses heilige Wissen unter die braven Menschen deiner Diözese zu vermitteln und den Seelen vor der ewigen Verdammnis zu bewahren.

      Als erfahrener und tüchtiger Kollege stattet dich die Bischofskonferenz mit allen Privilegien des Amtes aus, dessen Träger du nun bist. Führe stets mit Weisheit und Obacht.

      Oberon ist es nun gestattet die Diözese Passau vollumfänglich Res Parendo und sobald als möglich In Gratebus zu führen, alle Sakramente zu spenden inklusive der Weihe und gemäß seiner Grenzen alle Entscheidungen eigenverantwortlich auf der Grundlage des Statuts der CESE und des kanonischen Rechtes zu treffen.

      Wir danken Oberon für sein Engagement im Dienste der Kirche in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
      Wir wünschen ihm für seine Aufgabe in der Diözese Passau alles Gute und Gottes Segen.


    Durch IHN und mit IHM und in IHM - Gott und den heiligen Propheten zum Dank

    Benedictus qui venit in nomine Domine


    S. Em. Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Àutevielle
    Vize-Primas der Deutschen Kirche
    Kardinal-Erzbischof von Mainz


[/rp]

Citation:



Guten Tag.

Ich habe es nicht gleich auf den ersten Blick gesehen, doch stimmt etwas mit meinem Familienwappen nicht. Es müsste so aussehen:



Könnte man dies bitte ausbessern?
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Latinus



Inscrit le: 31 Jan 2018
Messages: 29
Localisation: Rome

MessagePosté le: Dim Mar 11, 2018 8:26 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Citation:

_________________
Latino Alfonso Orsini
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Oberon.



Inscrit le: 08 Déc 2016
Messages: 213

MessagePosté le: Dim Mar 11, 2018 8:37 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Danke
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Ulli



Inscrit le: 10 Avr 2008
Messages: 455
Localisation: Memmingen

MessagePosté le: Dim Mai 06, 2018 6:58 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Formular SIEGEL a écrit:

1 ) Exakter IG-Name: Ulli
2 ) RP-Name und eventuelle Adelstitel: Ulli von Bärenfels, Freiherr zu Jettingen
3 ) Präzise Funktion innerhalb der Aristotelischen Kirche + Link zu den Ernennungen: Diözesanvikar von Augsburg; Pfarrer von Memmingen
4 ) Persönliches oder Familienwappen, ohne Ihre Lehnsgüter, falls Sie welche besitzen: https://www.rk-sring.de/upload/2017/07/04/20170704223344-6ed5d7a3.png
5 ) Gewünschte Legende: +S:Ulli von Bärenfels:Accipere quam facere praestat iniuriam.+



[quote="Policarpo"][hrp]
Citation:
[hr]
[center]※※※ ※※※ [/center]
[hr=75]
[center]PROF. DR. THEOL. MSGR. POLICARPO VON WITTELSBACH
BISCHOF VON AUGSBURG
ABT VON HEILIGENBRONN
PFARRER VON MISTELBACH
[/center]
[hr=50]


    [center]01. Martius im Jahre des Herrn 1466

    Durch die Güte des Herren haben wir entschieden und geben bekannt,
    kraft der Uns verliehenen Gewalt und Vollmacht, unter Beachtung der Gesetze der Kirche, [/center]


    Die Ernennung von Monsignore Ulli von Bärenfels Freiherr zu Jettingen zum Pfarrer von Memmingen.

    Ulli ist es nunmehr gestattet, die Sakramente der Taufe, der Hochzeit, der Beichte und der Beerdigung, aber keineswegs jene der Ordination, im Res Parendo zu spenden.
    Es steht ihm frei so viele Akolythen (Mesdiener, Ministranten) zu berufen, wie er es für seine gottgefällige Arbeit notwendig erachtet.

    Wir danken Monsignore Ulli von Bärenfels für sein Engagement im Dienste der Kirche in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
    Wir wünschen ihm für seine Aufgabe in Memmingen alles Gute und Gottes Segen.


    Gottes Segen +



[/hrp]


Kalixtus a écrit:
[rp]
Citation:
[center]


Rom, Vatikanstadt
Dies nonas XVII. Aprilis anno Domini MCDLXVI
[/center]


    Absetzung in der Diözese Augsburg


    Wir, Seine Eminenz, Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Autevielle, Nationaler Elektor-Kardinal innerhalb der Heiligen Kurie und des deutschsprachigem päpstlichen Konsistoriums, Suffragan-Erzbischof von Mainz, Präfekt innerhalb der Kongregation zur Verbreitung des Glaubens, Kardinal-Inquisitor der Internationalen Inquisition, Advokat des Heiligen Stuhls, Praepositus Generalis der Jesuiten, Scriptor des C.S.O unter dem Lichte der Erzengel und der Gnade des HERRN verkünden in meiner Funktion als Vize-Primas der Deutschen Kirche:


      hiermit die Bestätigung des Rücktritts von [char]Policarpo[/char] als Suffragan-Bischof von Ausgburg.

      Im Zuge diverser externer Problematiken auf unterschiedlichen Ebenen erschien es Policarpo angebracht seinen Rücktritt anzubieten, dieser wurde von der Bischofskonferenz angenommen. Die Diözese Augsburg fällt somit zurück in die Verwaltung der Bischofskonferenz welche in Zusammenarbeit mit dem neuen Diözesanadministrator und Diözesanvikar Bruder Ulli die Geschicke der Diözese verwalten wird.

      Die zuletzt ernannten Personalien bleiben auf Wunsch der Bischofskonferenz bestehen.

      Wir danken Policarpo für sein Engagement im Dienste der Kirche in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
      Wir wünschen ihm für die Anstehende Reflexion alles Gute und Gottes Segen.


    Durch IHN und mit IHM und in IHM - Gott und den heiligen Propheten zum Dank

    Benedictus qui venit in nomine Domine


    S. Em. Kalixtus Alain-Edmond de Montfort-Beaumont d'Autevielle
    Vize-Primas der Deutschen Kirche
    Kardinal-Bischof von Regensburg


[/rp]
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Estrella.Luna



Inscrit le: 16 Juin 2016
Messages: 1223

MessagePosté le: Lun Mai 07, 2018 2:32 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Wir werden auf die Bitte so bald wie möglich aufpassen.
_________________
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Estrella.Luna



Inscrit le: 16 Juin 2016
Messages: 1223

MessagePosté le: Lun Mai 21, 2018 8:10 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Bruder Ulli, Hier sind ihre Siegel.


Citation:

_________________
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Ulli



Inscrit le: 10 Avr 2008
Messages: 455
Localisation: Memmingen

MessagePosté le: Mer Mai 23, 2018 6:17 am    Sujet du message: Répondre en citant

Vielen Dank

Merci
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Policarpo



Inscrit le: 16 Avr 2013
Messages: 742

MessagePosté le: Ven Juin 08, 2018 12:00 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Guten Tag

Ich wollte nachfragen, da ich Pontifikal Sekretär und auch Abt bin, welche Galero höher resp. geigneter ist.

Der des Pontifikal Sekretär oder der des Abtes?
Wenn es der des Pontifikal sekretär ist könnten sie mir meins Aktualisieren bitte.

Formular WAPPEN a écrit:

[color=black]1 ) Exakter IG-Name: Policarpo
2 ) RP-Name und eventuelle Adelstitel: Prof. Dr. theol. Msgr. Policarpo von Wittelsbach
3 ) Präzise Funktion innerhalb der Aristotelischen Kirche + Link zu den Ernennungen: Pontifikal Sekretär und Abt von Heiligenbronn


_________________
His Excellency the Most Reverend Monsignor
Prof. Dr. theol. Policarpo von Wittelsbach
Prefect of the Vatican Library
Bishop of Würzburg
Secretary of the Pontifical Chancery
Archabbot of the Abbey of Heiligenbronn
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Estrella.Luna



Inscrit le: 16 Juin 2016
Messages: 1223

MessagePosté le: Ven Juin 08, 2018 8:26 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Wir werden Ihre Anfrage bearbeiten, Ihre Eminenz.
_________________
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Estrella.Luna



Inscrit le: 16 Juin 2016
Messages: 1223

MessagePosté le: Mer Juin 13, 2018 1:11 pm    Sujet du message: Répondre en citant

Ihre Eminenz Policarpo? Ihre Anfrage.

Citation:

_________________
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Policarpo



Inscrit le: 16 Avr 2013
Messages: 742

MessagePosté le: Jeu Juin 14, 2018 5:34 pm    Sujet du message: Répondre en citant

vielen Dank Very Happy
_________________
His Excellency the Most Reverend Monsignor
Prof. Dr. theol. Policarpo von Wittelsbach
Prefect of the Vatican Library
Bishop of Würzburg
Secretary of the Pontifical Chancery
Archabbot of the Abbey of Heiligenbronn
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church Index du Forum -> Les Collèges Héraldiques pontificaux – The Pontifical College of Heraldry -> Accueil des collèges héraldiques pontificaux – Welcome of Pontifical Colleges of Heraldry Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Aller à la page Précédente  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Suivante
Page 8 sur 9

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Traduction par : phpBB-fr.com