L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church Index du Forum L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church
Forum RP de l'Eglise Aristotelicienne du jeu en ligne RR
Forum RP for the Aristotelic Church of the RK online game
 
Lien fonctionnel : Le DogmeLien fonctionnel : Le Droit Canon
 FAQFAQ   RechercherRechercher   Liste des MembresListe des Membres   Groupes d'utilisateursGroupes d'utilisateurs   S'enregistrerS'enregistrer 
 ProfilProfil   Se connecter pour vérifier ses messages privésSe connecter pour vérifier ses messages privés   ConnexionConnexion 

Ämter des Ordens & Kloster und Ansprechpartner

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church Index du Forum -> Abtei Heiligenbronn
Voir le sujet précédent :: Voir le sujet suivant  
Auteur Message
Policarpo



Inscrit le: 16 Avr 2013
Messages: 1296

MessagePosté le: Dim Aoû 04, 2019 8:47 pm    Sujet du message: Ämter des Ordens & Kloster und Ansprechpartner Répondre en citant


    Ämter des Ordens & Kloster und Ansprechpartner



      Ordensrat und deren Würdenträger:


        Erzabt von Heiligenbronn: Vater Policarpo von Wittelsbach

        Der Erzabt ist der Oberste Vater des Klosters und ist als solche die weisende Entscheidungsträger sämtlicher Anliegen des Klosters und seiner Bewohner.
        Innerhalb der Klostergemeinschaft unterstehen ihr alle Brüder und Schwestern.
        Sie handelt auf Weisung des Allerhöchsten und hat dafür zu sorgen, dass die Brüder und Schwestern des Ordens und des Klosters den Weg des Herrn beibehalten.
        In der Struktur des Ordens ist Er sowohl der Erzabt des Ordens der heiligen Benedikt und Hildegard als auch Abt der Abtei Heiligenbronn.

        Bei Ihm kann man sich aufgrund sämtlicher Belange melden, sei es bei Fragen zur Ausbildung oder bei alltäglichen Problemen des klösterlichen Lebens.



          Vater Subprior: Vater Burrianer von Leonidas~Rosenstein
          Der Vater Subprior ist der Stellvertreter des Abtes.
          Der Abt ernennt ihn und er vertritt den Abt, wenn dieser abwesend ist.
          Seine Aufgabe ist mehr praktischer Natur: Als Statthalter leitet er Versammlungen, verwaltet das Klosters, die Keller und den Klostervorrat.


          Der Cellerar: Schwester Frenja Efferdstreu
          Der Cellerar wird vom Abt oder Prior ernannt und ist an dessen Weisungen gebunden. Seine Aufgaben entsprechen in etwa denen eines Finanzvorstands und Personalchefs in einem Wirtschaftsunternehmen und umfassen u. a. die Vorratshaltung, die Ausgabe von Nahrungsmitteln und Bekleidung an die Mitglieder der Gemeinschaft, die Organisation und Verteilung der anfallenden Arbeit, der Handel mit den im Kloster und auf seinen Gütern hergestellten Erzeugnissen, und die Eintreibung und Verwaltung der Geld- und Naturaleinkünfte. Als Leiter der Wirtschaftsbetriebe ist der Cellerar der Vorgesetzte der zivilen Bediensteten eines Klosters bzw. Stifts. Entspricht IG dem Amt des Dechant.

          Kaplan: Vater Policarpo von Wittelsbach
          Der Kaplan des Ordens ist für das Abhalten der Messen und Gebetsstunden zuständig.
          Seine Aufgabe ist zudem die Erteilung der Sakramente innerhalb des Ordens.
          Als Hilfe steht ihm der Küster zur Seite.
          An ihn wendet sich derjenige, der ein Sakrament, wie die Taufe, durch ihn wünscht.


          Bibliothekar: Vater Kalixtus von Tyto und Alba
          Dem Bibliothekar obliegt die Leitung über die Ordensbibliothek, sowie das Scriptorium.
          Er kümmert sich sorgfältig um den Bestand dieser beiden Einrichtungen und lehrt jungen Ordensmitgliedern die Kunst des Lesens und Schreibens,
          wenn eine solche Bitte an ihn herangetragen wird.
          Bei der Leitung des Scriptoriums soll er Aufgaben verteilen und für Übersicht sorgen.
          Die Einstellung der Scriptoren erfolgt ebenfalls durch den Bibliothekar.

          Den Bibliothekar suche man auf, um die Schreibkunst zu erlernen,
          ein Buch aus dem Bestand der Bibliothek zu leihen oder um an der Übersetzung kirchlicher Schriften als Scriptor mitzuwirken.



          Infirmarius: Vater Burrianer von Leonidas~Rosenstein
          Der Infirmarius kümmert sich um die Versorgung der Kranken.
          Sein Zuständigkeitsbereich sind sowohl die Krankenstube, als auch der Kräutergarten.
          Der Weg zur Krankenstube und somit zum Infirmarius ist bei gesundheitlichen Anliegen zu tätigen.



          Refectarius:
          Die Führung des Refectoriums und der Küche, sowie der Obstgärten und Gemüsebeete obliegt der Refectarius.
          Er kümmert sich um die Bereitstellung der Mahlzeiten im Kloster.


          Der Braumeister: Vater Abt
          Der Braumeister organisiert den Brauvorgang und verwaltet Brauerei.

          Der Rektor : Vater Abt
          Die Rektor trägt die Obhut über die Ordensschule des Klosters und ist als Schulleiter für den Kontakt zwischen Schülern und Dozenten zuständig.
          Er verwaltet das Lehrerzimmer und spricht in Zusammenarbeit mit dem Ordensrat die angebotenen Kurse ab.
          Der Orden hat die Ausbildung des Kloster direkt dem Priesterseminar der Heiligen Hildegard unterstellt.


          Der Novizenmeister:
          Der Novizenmeister hat die Aufgabe, den Klosternachwuchs zu unterweisen und anzuleiten.





        Bewohner der Abtei Leben


        Konventuale:

        Vater Policarpo von Wittelsbach, Abt
        Vater Burrianer von Leonidas~Rosenstein, Bischof
        Schwester Gudinna, Diakon



        Oblate:


        Schwester Frenja

        Gäste:





        Citation:
        Konventuale Vater / Mutter
        Die Materialursache = Ein ordinierter Konventuale
        Die Wirkursache = Der Prälat der den Konventualen ordiniert.
        Die Formalursache = Ordination durch einen berechtigten Prälaten.
        Die Zweckursache = Die Aufgaben eines säkularen religiösen Amtes außerhalb der Mauern, die eine Ordination bedürfen,
        sind möglich, mit Fortsetzung der höchsten Teilnahme am Leben und den Verpflichtungen des Gemeinschaftslebens innerhalb der Mauern als regularer Konventuale.



        Konventuale

        Die Materialursache = Jeder Rechtgläubige, der der Kirche und Gott vor allem innerhalb eines religiösen oder militär-religiösen Ordens dienen will.
        Die Wirkursache = Er wird gemäß der Ordnung seines Ordens angenommen.
        Die Formalursache = Die Zeremonie der Intronisation als Konventuale um in klösterliche Stregen zu leben.
        Er gelobt Gehorsam, Barmherzigkeit, Demut, Friedensliebe (keine Waffen) und Keuschheit.
        Die Zweckursache = Erlangung des Status als regularer Kleriker.
        Er verpflichtet sich Spiritualität zu beweisen, sich hauptsächlich Gott hinzugeben und in Gemeinschaft mit der Abtei In Gratebus zu arbeiten,
        die aus einem anerkannten religiösen Orden hervorgeht, zu leben.
        Er ist der Beachtung des Dogmas, Kanonischen Rechts und der römischen Hierarchie unterworfen.


        Oblate
        Die Materialursache = Ein Rechtgläubige der Kirche, der sich in einem Orden einbringen will, und sich in einer Abtei In Gratebus von der Welt zurückziehen möchte.
        Die Wirkursache = Er wird gemäß der Ordnung seines Ordens angenommen.
        Die Formalursache = Die Zeremonie der Intronisation und das Leisten geringerer Gelübde.
        Die Zweckursache = Der Status eines Oblaten ist ein Laienstatus, der nur die nebensächlichen Gelübde des Gehorsams und der Barmherzigkeit einschließt.
        Der Oblate kann Waffen tragen, heiraten und eine Familie gründen.
        Es liegt im Ermessen der verschiedenen Orden diesen Status aufzunehmen oder nicht.



_________________
His Excellency the Most Reverend Monsignor Prof. Dr. theol. Policarpo von Wittelsbach
Bishop of Würzburg
Archabbot of the Abbey of Heiligenbronn
President and Prefect of the Roman Regular Chapter
Revenir en haut de page
Voir le profil de l'utilisateur Envoyer un message privé
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    L'Eglise Aristotelicienne Romaine The Roman and Aristotelic Church Index du Forum -> Abtei Heiligenbronn Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Page 1 sur 1

 
Sauter vers:  
Vous ne pouvez pas poster de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas voter dans les sondages de ce forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Traduction par : phpBB-fr.com